Meine Angebote

«Würdest Du mir bitte sagen, wie ich von hier aus weitergehen soll?» «Das hängt zum grössten Teil davon ab, wohin Du möchtest», sagte die Katze. «Ach wohin ist mir eigentlich egal», sagte Alice. «Dann ist es auch egal, wie Du weitergehst...»

aus Alice im Wunderland

...oder wie schon Laotse sagte: «Wer sein Ziel kennt, findet den Weg!»

 

Sport Mental Coaching

Sport Mental Training

Mannschaftscoaching / Teamcoaching

Persönlichkeits-Entwicklung, Selbstvertrauen

Kinder- und Jugend Coaching und ich schaffs Coaching

Gehirn-Koordinationstraining (Gruppen oder Einzeln)

Vorträge, Seminare, Workshops

Coaching auf Anfrage auch via Skype möglich

Work Life Balance, Energie Balance

Erfolg beginnt im Kopf

Mentale Stärke im Berufsleben

Lösungs- und zielorientierte Kommunikation

Prüfungsangst

 

Schwerpunkte

Mentales Techniktraining, Visualisierungen, Umfeldmanagement, Konzentrationstraining, Wahrnehmungstraining, Wettkampfnachbearbeitung und Potentialanalyse, Entspannung- und Motivationsfähigkeit, Teamentwicklung, Zielsetzung, Kommunikation, Selbstgesprächsregulation im Wettkampf, Aufmerksamkeitsregulation, Leistungsförderung, Fokussierung, Umgang mit Belastungen, Stress, Angst, Leistungsdruck, Psychoregulation, Zeitmanagement, Karriereplanung, Persönlichkeitstraining, Image (Eigenbild-Fremdbild)

 

Diskretion

Alle Gespräche werden vertraulich behandelt.


Mental Coaching

Nach wissenschaftlichen Untersuchungen läuft unser Leben zu über 90% unterbewusst ab. Beim Autofahren schalten und bremsen wir automatisch. Auch im Sport und im Alltag ist unser Bewegungsablauf einprogrammiert. Es würde viel zu lange dauern, jede kleinste Muskelbewegung gedanklich bewusst zu steuern. So sind wir uns auch über die meisten unserer Ziele nicht bewusst. Oft ist nämlich nicht das Ziel als solches schwierig zu erreichen, sondern überhaupt ein klares Ziel zu definieren. „Der weiss was er will“, sagen wir oft bewundernd über erfolgreiche Menschen. Sie strahlen Energie aus, sind selbstbewusst und erreichen locker ihre gesetzten Ziele.

Im Coaching geht es nebst den Zielen um Emotionen, Motivation, Einstellung, Stressbewältigung, Erfolgssteuerung, Konzentration, positives Denken, Entscheidungsfindungen und letztendlich um Lösungen. Coaching setzt das Ziel in den Fokus, nicht das Problem. Coaching ist keine Beratung. Es ist Hilfe zur Selbsthilfe. Coaching hilft Energien freizusetzen um Visionen und Ziele zu erreichen. Es hilft Dir dabei Deine Träume zu verwirklichen.


Mental Training

Mit mentalem Training schulen wir die Vorstellungskraft. Mentales Training ist visuelles Training. Schon Walt Disney sagte: „Wenn Du es dir erträumen kannst, dann kannst Du es auch tun!“ Ohne unsere inneren Bilder würden wir nie etwas Äusseres zustande bringen. Mit Mental Training werden positive Erlebnisse abgerufen und die dazu gehörenden Gefühle und Emotionen mit allen Sinnen einbezogen. Sportler nutzen Mental Training unter anderem um sich eine saubere technische Ausführung vorzustellen, Bewegungsabläufe zu programmieren oder den bevorstehenden Wettkampf gedanklich durchzugehen. Weiter dient Mental Training dazu Ziele zu verankern, Körperfunktionen zu aktivieren, Lernfähigkeiten zu erhöhen, kreative Lösungen zu generieren oder sich einfach zu entspannen. Wie der Name sagt, geht es hier also um Training der Gedanken. Und trainieren heisst regelmässig wiederholen um möglichst langfristige Trainingseffekte zu erzielen.


Leistungstests und Trainingsplanung

Wer ein Ziel hat braucht einen Plan, dieses zu erreichen

Für ein effektives und zielorientiertes Training braucht es eine klare Ausgangslage. Diese kann mit einem Leistungstest (VmaxTest) ermittelt werden. Nach dem Test geben wir Trainingsempfehlungen ab. Auf Wunsch erstellen wir  gegen Aufpreis einen individuellen Trainingsplan, abgestimmt auf die persönlichen Ziele.

Vorbereitung

24 - 48 Stunden vor dem Test nicht (intensiv) trainieren, genügend Schlaf, leichte Mahlzeiten ca. 2 - 3 Stunden vor dem Test, Sportbekleidung, Handtuch und Duschsachen mitbringen.


Hirn-Koordinationstraining

Der Schnittpunkt zwischen Bewegung und Gehirntraining

Jeder Mensch nutzt seine 100 Milliarden Hirnzellen anders, und keiner schöpft die riesigen Möglichkeiten auch nur annähernd aus. Mit diesem Training werden visuelle Elemente, koordinative Bewegungen und kognitive Denkaufgaben gleichzeitig trainiert. Dies setzt unser Gehirn immer wieder vor neue Herausforderungen, wodurch es neue Verbindungen, sogenannte Synapsen herstellt. Die rechte und linke Hirnhälfte sowie andere Bereiche in unserem Gehirn lernen besser miteinander zu kommunizieren.

Die Leistungsfähigkeit wird generell erhöht
Kinder werden kreativer
Schüler konzentrierter
Sportler leistungsfähiger
Berufstätige stressresistenter
Senioren aufnahmefähiger

Bereits eine Stunde pro Woche genügt, um schon nach kurzer Zeit die ersten Veränderungen zu erkennen. Zahlreiche Studien belegen dies. Ein ständiges Wiederholen der gleichen Übung bringt jedoch nichts. Die Herausforderungen werden von Übung zu Übung gesteigert.

Und ob Sie's glauben oder nicht, es macht enorm Spass!